FAQ - Frequently Asked Questions

© www.LadyTiana.com

Besuche Lady Tiana bei Facebook!

1. Wie buche ich eine Session bei Ihnen?

Termine zu denen Sessions möglich sind, findest du auf meiner Webseite in der entsprechenden Rubrik.
Stelle mir eine Anfrage für die Zeiten oder Zeifenster, die für dich in Frage kommen. Dies kannst du per E-Mail oder per Telefon tun. Per E-Mail kannst du mich am besten erreichen. Bei deiner Anfrage solltest du auf jeden Fall eine Angabe über die gewünschte Sessiondauer machen. Du kannst auch gerne schon grobe inhaltliche Vorstellungen nennen.
Wenn du deine Anfrage per E-Mail gestellt hast und der Termin für mich möglich ist, dann verabreden wir uns zum Telefonieren. Dabei klären wir dann die Rahmenbedingungen (grobe inhaltliche Vorstellungen falls noch nicht vorab geschehen, Tribut, Terminbestätigung am Sessiontag, Adresse).
Erst nach diesem Telefonat gilt die Session von meiner Seite aus als verbindlich gebucht und ich werde das abgesprochene Zeitfenster für dich reservieren.

 

2. Wie läuft eine Session bei Ihnen ab?

Vor der Session wird es ein kurzes Gespräch geben. Dies ist auch notwendig, selbst wenn wir schon vorab über deine Vorstellungen gesprochen haben. Kenntnisse über das aktuelle Befinden meiner Gäste sind für mich eine wichtige Komponente, um die Session gut zu gestalten.
Nach der Session führen wir ein weiteres kurzes Gespräch. Dies gibt dir die Möglichkeit, deine Eindrücke und Erlebnisse zu reflektieren. Inwieweit du dich dazu äußern möchtest entscheidest du. Über ein kurzes Feedback von dir freue ich mich in jedem Fall.

 

3. Ich würde gerne auf das Vor- und/oder Nachgespräch verzichten, damit es nicht die Stimmung stört. Ist dies möglich?

Das Vor- und Nachgespräch sind für mich wichtige Bestandteile der Session (siehe oben). Bei neuen Gästen verzichte ich auf keinen Fall darauf. Wenn wir uns schon länger kennen, ist so eine Szenerie nach guter Absprache durchaus möglich, wenn sie ausdrücklich von dir gewünscht ist.

 

4. Kann ich die Session auch spontan verlängern, wenn es mir gerade so viel Spaß macht?

Ich lege viel Wert darauf, dass ich Zeit und Ruhe für meine Gäste habe. Damit auch folgende Gäste ein gepflegtes Studio vorfinden und meine volle Aufmerksamkeit genießen können, ist es nicht möglich die Sessiondauer spontan zu verlängern.

 

5. Wie hoch ist Ihr Tribut?

Mein Tribut hängt sowohl von der zeitlichen als auch der inhaltlichen Inanspruchnahme meiner Leistungen ab.
Die Höhe meines Tributs bewegt sich im Rahmen der orts- und studioüblichen Preise.
Aufpreise entstehen bei sehr vorbereitungsintensiven Sessions oder bei hohem Anteil an Verbrauchsmaterialien.

 

6. Was mache ich, wenn ich zu einem geplanten Sessiontermin doch nicht erscheinen kann?

Ich erwarte von dir, dass du die Session absagst, sobald du weißt, dass du sie nicht wahrnehmen kannst. Egal ob das Tage oder Stunden vor der Session ist. Du kannst die Session per E-Mail, Telefon oder sms absagen. Für eine Absage am Sessiontag empfiehlt sich eine Absage per Telefon oder sms.
Sollte es mehrmals vorkommen, dass eine Session (kurz vorher) absagt wird, behalte ich mir vor, keine neuen Termine frei zu halten oder zu reservieren.
Ich lasse mir Termine immer noch einmal am Sessiontag telefonisch bestätigen. Ein sich-nicht-melden gilt NICHT als Absage. Bei nicht bestätigten und auch nicht abgesagten Terminen behalte ich mir ebenfalls vor, keine weiteren Termine zu vergeben.